top of page
P1040710.JPG

Danke 
&
Meine Meister

Mein Meister war der Schmerz und die Angst und der feste Glauben, das alles irgendwann seinen Sinn ergibt.

An diesen Herausforderungen habe ich mich entlanggehangelt und da wo sie auftraten und ich mich zuwand - fand Transformation statt. Da ich mich alleine nicht in diese Räume gewagt hätte, fand ich Lehrer, die mich begleiteten. Meine Familie, meine Coaches, meine Meister diverser Themen führten mich seit frühster Kindheit durch diverse Traditionen.

Geerdet wird das Ganze durch die Permakulturausbildung bei Sepp Holzer, die so viele Überraschungen meines eigenen Lebensraums bereit hält, dass ich mich schon heute freue, diese Idee weiterzutragen.

 

 Tamina - ist nicht nur ein Pony sondern mein Herzensfreund, die mich die Verbindung mit allem lehrt. Durch ihre sanfte und kraftvolle Präsenz erspürt Sie jede Unausgeglichenheit in Körper, Geist und Seele ihres Gegenübers und ermöglicht Ungeahntes.

Und dann sind da noch meine langjährigen Wegbegleiter - natürlich meine Freunde, die Freud und Leid mit mir teilen und mich unterstützen und diese Vision im Herzen teilen.

Danke an alle, die an dieses Projekt glauben und mit ihrer Teilnahme und Unterstützung diese Vision möglich machen.

Euch allen gilt mein Dank - und ich widme meine Arbeit der Liebe zu den Menschen, den Tieren und der Natur, staunend über das Offensichtliche in tiefer Demut des Kreislaufs der Allbeseeltheilt.

AHO

bottom of page